lebevoll

Praxis für Gesundheitskultur

Klangbehandlung

Klangbehandlung

Stark vereinfacht gesagt, werden bei der Klangbehandlung Klangschalen auf und um den bekleideten Körper positioniert und sanft angeklungen.
Die harmonischen Klänge dringen an das Ohr und beruhigen den Geist.
Die sanften Klangschwingungen übertragen sich auf den Körper, was häufig wie eine „feine Massage“ beschrieben wird.

Eine klassische Klangbehandlung dauert ca. 1 Stunde und beinhaltet die Klangbehandlung von beiden Körperseiten, also dem ganzen Körper.
Ein kurzes Vorgespräch ermöglicht eine individuelle Klangbehandlung entsprechend den jeweiligen Wünschen und Bedürfnissen.
So kann es sich um eine wohltuende Einzelanwendung, aber auch eine Serie von Anwendungen handeln.
Im Anschluss an die Behandlung gibt es nach einer kurzen Nach-Ruhe die Möglichkeit für ein Nachgespräch, um über die Erfahrungen der Behandlung zu sprechen.

Wirkungen der Klangbehandlung

Eine Besonderheit der Klangbehandlung ist das gleichzeitige Ansprechen von Hören und Fühlen.
Die harmonischen Klänge beruhigen den Geist,  die sanften Vibrationen der Schale breiten sich über die Haut, das Gewebe, die Organe, die Knochen, die Körperhohlräume und -flüssigkeiten im gesamten Körper aus. Sie lösen sanft muskuläre Verspannungen und regen die Durchblutung sowie den Lymphfluss an.
Im Zuge der einsetzenden Entspannung werden Atmung, Herzschlag, Puls, Hautwiderstand, Blutdruck, Stoffwechsel und Verdauungssystem so beeinflusst, dass Regeneration auf allen Ebenen kann geschehen.
Zudem richtet sich die Aufmerksamkeit auf von außen auf den eigenen Körper  und stärkt zudem die Körper- und Selbstwahrnehmung.

Termine für Klangbehandlung: bitte erfragen


Preise:

Klangbehandlung zum Kennenlernen ca. 30 Minuten für 30,-€

Klassische Klangbehandlung ca. 60 Minuten für 60,-€